Finish Area - RDC Saalbach 2018.JPG 93.206.175.234
GlemmRide Bike Festival 2019

Vorschau: RDC #3 Saalbach

In diesem Jahr wird das GlemmRide Bike Festival bereits zum fünften Mal ausgerichtet und natürlich ist auch diesmal wieder der Specialized Rookies Cup mit von der Partie. Hier gibt´s einen kleinen Vorgeschmack und einige interessante Informationen.

iXS_750x93-Trigger

Die Besucher erwartet auch in diesem Jahr wieder in Saalbach Hinterglemm ein rundum spannendes Wochenende. Sowohl Rennfahrer als auch ihre Begleitung werden auf ihre Kosten kommen, denn das Programm ist vielseitig. Ein Highlight ist der FMB Gold Slopestyle, bei dem sich internationale Stars der Mountainbike Szene versammeln, um auf dem extra gebauten und somit einzigartigen Kurs ihre besten Tricks zu zeigen.

Slopestyle Shape Sunset - RDC Saalbach 2017.JPG

Ein weiterer Hauptschauplatz der Wettbewerbe ist die Downhill Strecke am Reiterkogel, auf der im Rahmen des Specialized Rookies Cups etwa 350 Athletinnen und Athleten aus 22 Nationen um die schnellsten Zeiten kämpfen. Neben diesen sportlichen Attraktionen sind aber auch weitere Gründe vorhanden, um die Reise zum Festival anzutreten. Über 50 Aussteller halten das neueste Material zum Testen und Bestaunen bereit, während die Abende mit feinstem DJ Sound und Live Acts verschiedener Genres mit guter Stimmung zu Ende gehen.

Erwin & Edwin live - RDC Saalbach 2017.JPG

Das Downhill Rennen zum Festival ist für Fahrer aller Altersstufen ab 11 Jahren offen und wird für den Nachwuchs in den üblichen Klassen des Specialized Rookies Cups gewertet. Die Strecke führt über die frisch geshapte Pro Line des Bikeparks Saalbach Hinterglemm und ist daher eine weniger natürliche Strecke mit einigen Sprüngen und unzähligen Anliegern. Mit über zwei Kilometern Länge und 428 Metern Höhenunterschied haben gerade die Jüngsten hier eine echte Herausforderung vor sich, wobei die Strecke eine Menge Spaß bietet und dem Niveau eines Nachwuchsrennens angepasst ist.

Fabio Wibmer ist gemeldet, mal sehen, ob er trotz des kürzlich gebrochenen Zehs antreten kann Fabio Wibmer ist gemeldet, mal sehen, ob er trotz des kürzlich gebrochenen Zehs antreten kann

Durch das offene Rennen können auch Väter ihre Zeiten mit ihren Kindern vergleichen. Das GlemmRide Bike Festival bietet auf jeden Fall ein erlebnisreiches Wochenende für Groß und Klein, da auch abseits der Rennen einige Abenteuer mit und ohne Mountainbike geboten werden. Neben dem Abendprogramm auf der Bühne mitten in Hinterglemm, bietet die Ferienregion an sich zahlreiche Trails, die auch mit dem Lift erreichbar sind. Eine Tageskarte für den gesamten Bikepark Sallbach Hinterglemm kostet für Erwachsene 44 Euro. Für diesen Preis lässt sich jedoch auch schon eine Unterkunft in einem Partnerbetrieb der Jokercard finden, bei der die Liftkarte sogar inklusive ist. Somit steht dem aufregenden Familienwochenende nichts mehr im Weg.

Mud-Off_2015Specialized_blackiXS_Logo_2017Maxxis_iXS_2016BMO