Auftakt des Rookies Cups

Open Men Klasse in Steinach

Der Anmeldestart für den ersten Specialized RockShox Rookies Cup ist im vollen Gange. Nach einigen Überlegungen ist die Entscheidung gefallen, es gibt eine Open Men Klasse in Steinach. Die Anmeldung für diese Klasse ist ab jetzt geöffnet.

Carve-Race_750 x 93_2021_neu

Bereits seit 10 Tagen läuft die Anmeldung für den Specialized RockShox Rookies Cup in Steinach. Bisher haben sich 220 Fahrer*innen aus 10 verschiedenen Nationen der regulären Rookies Klassen angemeldet.

Sehr erfreulich ist, dass das Rennformat von Teilnehmenden zwischen 11 und 14 Jahren hervorragend angenommen wird. Über 70 junge Talente der Altersklassen U13 und U15 haben sich bereits für das Rennen in Steinach angemeldet. Diese Fahrer*innen bekommen beim Rookies Cup die Chance schon einmal den Geschmack von einem echten Rennen mitzuerleben. Diese Möglichkeit macht den Rookies Cup einzigartig und bringt so manche großen Talente hervor.

Melina Bast belegte den 3. Platz der Girls U17/U19 Klasse in Steinach im Jahr 2020 Melina Bast belegte den 3. Platz der Girls U17/U19 Klasse in Steinach im Jahr 2020

Auf Grund der rückgängigen Corona Inzidenz ist es nun möglich, dass die Open Men Klasse ebenfalls in Steinach an den Start gehen kann. Um Menschenansammlungen zu vermeiden wird es unterschiedliche Trainings- und Startzeiten der Open Men und den regulären Rookies Klassen geben. Väter, Begleitpersonen oder Betreuer haben somit die Gelegenheit am selben Rennen wie die Rookies teilzunehmen und ihre Skills auf derselben Strecke unter Beweis zu stellen.

Für alle, die die Strecke in Steinach noch nicht kennen, gibt es hier mal eine Vorstellung von Nina Hoffmann, die aktuell das Aushängeschild des deutschen Downhillsport ist und somit vielleicht auch als Vorbild des einen oder anderen Nachwuchstalents dient.

BMO_Content-Banner_750x93_2021
RockShox_LogoSpecialized_blackiXS_Logo_2017Maxxis_iXS_2016BMO_2021_black